NEWS
28.03.2012
Podiumskonzerte
Newcomer Bands im Podium
Ab diesem Jahr können im X-TRA Podium Bands entdeckt werden, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen und den Weg auf die grossen Bühnen der Stadt noch vor sich haben. Die kleine Bühne im X-TRA Podium ist eine Plattform für neue, junge und innovative Künstler, die das erste Mal in der Schweiz auftreten oder mit ihrem Debütalbum auf Tournee sind.

„Wir wählen gezielt neue Künstler aus, denen wir grosses Potential attestieren“, sagt X-TRA Booker Tobias Stahel. „Wir wollen neue Trends und neue Acts etablieren.“


THE MINUTES am 18. April im X-TRA PODIUM
7347
"Wir wollen Lärm machen" sagt Gitarrist und Sänger Mark Austin. Dieser elementare Grundsatz lässt sich bis ins kleinste Detail auf das Debütalbum herunterbrechen. Denn genau das ist "Marcata": Lärm. Eine Art von Lärm allerdings, der so präzise kanalisiert und emotionsgeladen daherkommt, dass er einem mit ungebremster Wucht in die Magengrube schlägt.

link_extern Alle Infos zu The Minutes gibt es hier.


GIANA FACTORY (DK) am 5. Mai im X-TRA PODIUM
7646
Es gibt wenige Bands die ihren allerersten Auftritt direkt vor ausverkauftem Haus als Opener von Glasvegas absolvieren. Giana Factory machten exakt das. Zu Hören gibt es eine psychedelische Mischung aus verträumten Synthesizer-Flächen und groovenden Beats, gepaart mit der Falsett-Stimme von Loui Foo. Mit ihrer Single und dem Video zu "Rainbow Girl", die in A-Rotation im nationalen Radio rauf und runter lief, beweisen die drei Dänen, dass sie auch hier zulande Hitqualitäten besitzen.

link_extern Mehr über Giana Factory erfährt man hier.


SATELLITE STORIES am 9. Mai im X-TRA PODIUM
7391
Satellite Stories, die freundliche Indiepop Band aus Oulu, Finnland gehen den nächsten Schritt in ihrer Bandentwicklung: Nachdem sie im letzten Sommer bei einigen grösseren Festivals in Finnland auftraten (u.a. das Provinssirock-Festival mit Bands wie Pendulum, System of a Down oder Hadouken!), gehen sie nun im euopäischen Ausland auf Tour. Dabei machen die vier Finnen auch Halt bei uns im X-TRA und zwar am 9. Mai 2012. Frisch, flott und euphorisierend klingen die vier Jungs und versprechen deshalb ein grosser Spass zu werden.

link_extern Infos rund um Satellite Stories findest du hier.


CIVIL CIVIC (UK) am 30. Mai im X-TRA PODIUM
7645
Das Duo Infernale Civil Civic treibt den sogenannten Mathrock- eine raffiniert kalkulierte, melodisch optimierte Rockvariante - auf die Spitze. Man könnte auch sagen: Sie eröffnen mit ihrem Sound eine neue Liga in Sachen Bass, Gitarre, Effektgeräten und Synthesizer - und das als Duo. Man merkt erst nach einer halben Stunde, dass ja gar keiner singt. Das braucht's auch gar nicht, die Melodien sind wortlos abenteuerlich.


link_extern Mehr Infos zu Civil Civic gibt es hier.