SO 18.04.10

GIVE IT A NAME
FESTIVAL 
feat. AFI (USA) &
Sum 41 (CAN)

Türöffnung: 17.00 h
Konzertbeginn: 17.30 h
Vorverkauf: Ab Fr. 50.-

Bookmark and Share


GIVE IT A NAME
Die Frühlings-Festivaltour zieht zum dritten Mal in die Schweiz und dieses Jahr bringt der Abend eine unschlagbare Mischung aus neu und legendär, aus Punk und Alternative Rock.

Loud on stage are: (in der Reihenfolge ihrer Auftritte)

THE SWELLERS / 17:30 - 18:00
Die junge Band aus Michigan steht für den wieder auferstandenen Spass am guten alten Melodic Punk und wird bei ihrem ersten Auftritt in der Schweiz die Party nach allen Regeln der Kunst starten.

BOUNCING SOULS / 18:20 - 19:00
Die True Believers sind zurück! Die Bouncing Souls spielen seit 1987 perfekten Melodic Punk. Das sind 23 Jahre Punkrock der von Herzen kommt und in die Beine geht. Die vier New Jersey-Punks haben in dieser Zeit mehr Hymnen geschrieben, als in ein normales Set passen. Wir sind gespannt auf ihre Auswahl!

STORY OF THE YEAR / 19:20 - 20:10
Mit "The Constant", ihrem neuen Album auf Epitaph Records, machen sich Story Of The Year aus St. Louis auf zu ihrer zweiten Show bei Give It A Name in der Schweiz. Vor zwei Jahren haben sie eine hochexplosive und akrobatische Show im Abart abgeliefert. Wir sind gespannt darauf was passiert, wenn die Fünf mal richtig Platz haben auf der Bühne.

SUM 41 / 20:35 - 21: 35
Spätestens seit ihrem Überhit "Fat Lip" von 2001 kennt sie jeder (link_extern check the video), der Zeige- und kleinen Finger ausstrecken kann: Sum 41 aus Kanada! Mit der Zeit reifte ihre Musik an Vielseitigkeit und Einfallsreichtum, ihre Live-Shows sind allerdings Rock ’n’ Roll wie am Tag 1. Nachdem es die letzten Jahre etwas ruhig um die Band war, haben wir sie endlich wieder im Land: Sum 41 werden als Co-Headliner die Stimmung im X-TRA mit ihrem "Best Of"-Set mindestens bis zum Siedepunkt treiben. Punk On!

AFI / 22:00 - 23:15
Seit ihrer Gründung 1991 haben sich AFI von Garage Punk über Hardcore- und Horrorpunk zum Alternative Rock entwickelt. Im Herbst 2009 hat das Quartett einen Riesenwurf namens "Crash Love" hingelegt, der immer knapp an der Kitschgrenze eine perfekte Mischung aus Glitter-Goth und Pop-Punk abliefert und Hymne auf Hymne abfeuert! AFI sind alte Helden mit jungen Herzen und zünden Hits ohne Ende.



Keine Altersbeschränkung / Einlassregeln
Check out the AFI-video "Medicate":





« Mai 2010 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
9302

TICKETRÜCKGABE
Tickets für abgesagten Konzerte können während eines Monats nach Konzerttermin an den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.

>> Weitere Informationen zur Ticketrückgabe <<

X-TRA iPHONE APP: Alle Konzert-Infos immer mit dabei!
5278
Alle neuen und aktualisierten Konzert-Infos und Live-Shows mit einem Klick auf dem iPhone-Bildschirm - und das kostenlos!

link_extern Im iTunes Store downloaden
Hall of Fame: Die Besten Konzertbilder aller Shows im X-TRA
7200