Ein dunkler Schatten liegt über den BRIGHT.LIGHTS: Scheinbar erlöschen ihre Lichter nach dem 27. November für unbestimmte Zeit. Da fragen wir euch: Does It Offend You, Yeah?

offensive hawt shit line-up:
link_extern DOES IT OFFEND YOU, YEAH? (DJ-Set / UK)
and link_extern PLATOON (ZH) & link_extern RYAN RIOT (ZH)

Heimgehen kannst du auch noch am Montag.

ab 16 J. / Einlassregeln
6049
6018
DANCE! DANCE! PUNK!

Die Antwort auf die oben gestellte Frage ist die Frage selbst: Wenn die BRIGHT.LIGHTS schon in den Winterschlaf gehen, dann mit einem Höllenkater und blauen Flecken an Stellen, die sie vorher gar nicht kannten.

Verantwortlich sein dafür werden die UK-Dance-Punker Does It Offend You, Yeah? aus Reading, die für ein exklusives DJ-Set nach Zürich jetten und die Stadt erst wieder verlassen werden, wenn sie in Trümmern liegt.

Vor mehr als zweieinhalb Jahren meinten DIOYY? mit ihrem Debüt-Album "You Have No Idea What You’re Getting Yourself Into", was der Titel sagte und schossen mit Laserkanonen zwischen die Füsse des Discovolks, auf dass dieses hysterisch zu tanzen begann und seine Beinchen seither nicht mehr ruhen lässt.


Einige Personalwechsel und etliche abgespielte Clubs und Bühnen später haben DIOYY? ihren Zweitling, der wahrscheinlich "Don’t Say We Didn’t Warn You" heissen wird, noch immer nicht fertig gezimmert – aber wir warten gerne. Und bis es soweit ist, unterhalten uns auch die Zürcher Electrofrickler Platoon und (Resident-DJ) Ryan Riot äusserst prächtig.

Wir wissen, was du an der letzten Sause getan hast.
So war die BRIGHT.LIGHTS vom 16. Oktober:
(Song: Does It Offend You, Yeah? - "We Are The Dead")

5543
FOTOSHOOTING! - DRESS UP MAD!

Dein Erinnerungsfoto im Stile der legendären BRIGHT.LIGHTS-Flyer
und -Poster:


Zieh dir was modisch-schräges über, kombiniere es mit edel-trashigen Accessoires und tanz dir an der Party elegant-verkorkst die Seele aus dem Leib – schon schleifen wir dich zum Shooting und du kommst in die begehrte BRIGHT.LIGHTS-Foto-Ruhmeshalle.

Der genialste Schnappschuss landet sogar auf dem nächsten Flyer – falls die Sause irgendwann irgendwo fortgeführt wird. Dress up mad and hope!

Mach es noch besser als deine Vorgänger am 16. Oktober!
NÄCHSTE BRIGHT.LIGHTS:

KONZERT-TIPPS:
DI 02.12.2010 / 19.30 Uhr
GOSSIP (USA) - ausverkauft!
& Hercules And Love Affair (USA)
5380
SO 05.12.2010 / 19.00 Uhr
KE$HA (USA)
Support: Kids Of 88 (NZ)
5714
6013
MO 21.02.2011 / 19.00 Uhr
HURTS (UK)
(SO 20.02.2011 ausverkauft!)
5914