SO 18.03.12

THE STRAITS (UK)
Support: Jon Allen

Türöffnung: 19.00 Uhr
Vorverkauf: Fr. 65.-

Bookmark and Share


The Straits: Es lebe die Musik von Dire Straits!

Es ist nicht das Comeback im eigentlichen Sinne des Wortes, aber trotzdem ein Comeback mit einem hohen nostalgischen und emotionalen Wert: The Straits spielen den klassischen Sound und die bekannten Songs von Dire Straits. Die Formation besteht aus drei ehemaligen Dire Straits-Mitgliedern, namentlich Alan Clark (Keyboards), Chris White (Saxofon) und Phil Palmer (Gitarre). Vervollständigt wird die Gruppe von den Weltklassemusikern Steve Ferrone (Schlagzeug), Terence Reis (Gesang, Gitarre), Mick Feat (Bass) und Jamie Squire (Keyboards). Und wie die soeben absolvierte Tournee durch Grossbritannien gezeigt hat, haben sie bereits grosse Erfolge gefeiert. Im kommenden Jahr geht die Reise weiter: The Straits kommen auch in europäische Gefilde, um den lange vermissten und heiss begehrten Dire-Straits-Klang zu präsentieren. Ein Abend der grossen Gefühle steht bevor, wenn The Straits am Sonntag, 18. März 2012 (20.00 Uhr) im Zürcher X-TRA ihr einziges Schweizer Konzert geben.
The Straits - Money For Nothing

Eine wahrhaftige Supergruppe bringt die besten Songs von Dire Straits wieder auf die Bühne

Auch im Jahr 2011 klingen ihre Songs zeitlos: Alben wie «Making Movies», «Love Over Gold», «Brothers In Arms» oder «On Every Street» sind zu Klassikern der Rockgeschichte geworden. Dire Straits waren von 1977 bis zur Auflösung im Jahr 1995 eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Das unverkennbare Gitarrenspiel und die rauchige Stimme von Mark Knopfler waren die Markenzeichen der Gruppe, in einer Person vereint. Alles hing von ihm ab. Er schrieb die besten Songs, und er stand auf der Bühne stets im Mittelpunkt, wenn auch er eher ruhig und fast scheu wirkte. Die Trennung im Jahr 1995 war für die unzähligen Fans in aller Welt unverständlich – man wünschte sich die Band in den nachfolgenden Jahren sehnlichst zurück. Als kleiner «Trost» ist jetzt eine Gruppe aus ehemaligen Dire Straits-Mitgliedern entstanden, die den klassischen Dire Straits-Sound sowie die besten Songs aus deren Ära zum Besten geben. The Straits, also ohne «Dire», sind die drei ehemaligen Member Alan Clark (Keyboards), Chris White (Saxofon) und Phil Palmer (Gitarre). Ergänzt werden die drei Ex-Dire Straits-Mannen von Steve Ferrone, der als einer der weltbesten Schlagzeuger gilt und bereits bei The Average White Band, Eric Clapton und Tom Petty And The Heartbreakers zu Weltruhm kam; Terence Reis, der einen ähnlichen Gitarrenstil wie Mark Knopfler pflegt, fiel den ehemaligen DS-Musikern in erster Linie wegen seiner Stimme auf, die ebenfalls an Knopfler erinnert, aber trotzdem eigen und unverkennbar bleibt. Mick Feat ist einer der meistbeschäftigsten Bassisten der Welt. Er sorgte u.a. bei Mark Knopfler, Art Garfunkel, Van Morrison und David Gilmour für die tiefen Töne. Und last but not least spielt der 24jährige Jamie Squire, der zweite Keyboarder neben Alan Clark bei The Straits. Alles in allem darf man sich auf einen nostalgischen und musikalisch hochstehenden Abend freuen, mit Songs, die Musikgeschichte geschrieben haben: Sultans of Swing, Money For Nothing, Romeo & Juliet, Private Investigations, Telegraph Road, So Far Away und viele andere. Am Sonntag, 18. März 2012 (20 Uhr) treten The Straits im Zürcher X-TRA auf.


ab 14 J. / Einlassregeln

« Januar 2012 »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
Das X-TRA geht vom 07.07. bis 21.08. in die Sommerpause. Die More Than Mode sowie Salsamania Partys finden jedoch weiterhin normal statt.
9212

TICKETRÜCKGABE
Tickets für abgesagten Konzerte können während eines Monats nach Konzerttermin an den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.

>> Weitere Informationen zur Ticketrückgabe <<

X-TRA iPHONE APP: Alle Konzert-Infos immer mit dabei!
5278
Alle neuen und aktualisierten Konzert-Infos und Live-Shows mit einem Klick auf dem iPhone-Bildschirm - und das kostenlos!

link_extern Im iTunes Store downloaden
Hall of Fame: Die Besten Konzertbilder aller Shows im X-TRA
7200